Pferd Pferdefutter & Ergänzungsfutter Ergänzungsfutter Verdauung & Stoffwechsel
Filter & Sortierung

Verdauung & Stoffwechsel

Die Verdauung beim Pferd wird in mehrer Prozesse unterschieden, welche von der Zusammensetzung und der Menge des aufgenommen Futters beeinflusst wird. Unverzichtbar für eine gute Verdauung ist der Einfluss ausreichnder Mengen an kaufähigen Rauhfutter. Die Verdauung beginnt in der Mundhöhle und geht weiter im Magenblindsack und Magen. Anschließend geht es weiter in den Dünndarm, der eine Länge bis zu 24m erreichen kann. Der letzte Prozess der Verdauung findet im Dickdarm statt, welcher sich unterteilt in Blinddarm, Grimmdarm und den Mastdarm. Wie man sieht ist die Verdauung beim Pferd ein sehr komplexer Vorgang, der nur durch gute und richtige Fütterung reibungslos verlaufen kann.
mehr lesen